Archiv für April 2015

Verein Willkommen im Hochland

Der Verein „Willkommen im Hochland“ hat uns angefragt ihn auf unserer Seite zu verlinken. Dieser Bitte kommen wir natürlich gerne nach und unter „Vernetzung“ findet ihr nun einen neuen Link zu diesem Verein.

An dieser Stelle wollen wir den Willkommen im Hochland e.V. noch kurz vorstellen.

Der Verein Willkommen im Hochland will Flüchtlinge und Asylbewerber, gleich welcher Nationalität, im Schönfelder Hochland, Pappritz und Umgebung willkommen heißen und unterstützen. Dies sehen wir als unsere menschliche Pflicht an – der Verein vertritt keinen parteipolitischen Standpunkt.

Als im Herbst 2014 bekannt wurde, dass in Dresden-Pappritz ein Heim für Flüchtlinge entsteht, schlossen sich etwa 160 Menschen zu einer Initiative zusammen, die Flüchtlingen Hilfe und Begleitung bei ihrer Ankunft und während ihres Aufenthaltes im Schönfelder Hochland anbieten will. Aus der Initiative ging im Februar 2015 der Verein “Willkommen im Hochland e.V.” hervor.

Im März 2015 kamen die ersten Asylbewerber nach Pappritz. Die Landeshauptstadt Dresden hat die Aufgabe, die Unterbringung und Versorgung der Flüchtlinge sicherzustellen. Mit dieser Aufgabe wurde die Human Care GmbH mit Sitz in Bremen betraut, die das Heim betreibt. Neben der Heimleitung werden zwei Teilzeitkräfte im Haus eingesetzt; zudem steht 100 Asylbewerbern ein Sozialarbeiter zur Seite.

Eine individuelle Betreuung der Heimbewohner ist trotz des verbesserten Betreuungsschlüssels kaum möglich. An dieser Stelle bringt sich der Verein unterstützend in die Arbeit mit den Flüchtlingen ein.

(Zitat von der Homepage www.willkommen-im-hochland.de)

Wenn ihr euch also eher in Pappritz und Umgebung engagieren wollt, dann findet ihr damit vielleicht eine Möglichkeit.