Archiv für Juli 2015

Afeefa – Vernetzung von Geflüchteten und Zivilgesellschaft

Bereits Anfang Juni ist Afeefa – eine Vernetzungsplattform für Geflüchtete und andere Menschen in Dresden – online gegangen. Herzstück der Plattform ist eine Karte von Dresden, auf der verschiedene Angebote verzeichnet sind, die für geflüchtete Menschen interessant sein könnten. Um die Seite für möglichst viele Menschen nutzbar zu machen, gibt es die Informationen inzwischen in 10 Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Arabisch, Farsi/Persisch, Urdu, Französisch, Serbisch, Russisch und Tigrinya.
Wir freuen uns über dieses neue Angebot von Dresden für Alle und hoffen, dass es eine Hilfe für viele Menschen in Dresden ist. Wir haben den Link dauerhaft auf unserer Seite im Bereich „Vernetzung“ aufgenommen.