Archiv für Februar 2018

Offener Brief an den Staatsminister des Inneren

Der Sächsische Flüchtlingsrat hat sich mit einem offenen Brief an den neuen sächsischen Innenminister Roland Wöller gewendet. Dieser möchte unter anderem Geflüchtete für längere Zeit in Erstaufnahmeeinrichtungen belassen und eine Wohnsitzauflage von drei Jahren durchsetzen. Auch wir sprechen uns klar gegen diese repressiven Maßnahmen aus. Bitte folgt den unten angegebenen Verknüpfungen für den offenen Brief und weitere Details zum Thema.

Offener Brief an den Staatsminister des Inneren